Virtuelle Party – Babyparty trotz Corona Pandemie

virtuelle party - babyparty

Traditionelle Baby-Partys bekommen eine ganz neue, virtuelle Note, während das Land die Coronavirus-Pandemie mit sozialen Distanzierungsmaßnahmen bekämpft. Von der Frage, wie man das perfekte Event per Video veranstalten kann, bis hin zu den passenden Spielen – hier erfährst du, wie du deine Feier aus der Ferne zu einem unvergesslichen Ereignis machst.

Seiteninhalt

  • Welche virtuellen Plattformen deiner Babyparty als Veranstaltungsorte dienen könnten
  • Babyparty Spiele die man spielen könnte
  • Tipps die deine Babyparty trotz Corona zu einem besonderem Erlebnis werden lassen
Von Autoparaden zum Geburtstag bis hin zu virtuellen Abschlussfeiern – jeder sucht nach innovativen Wegen, um gleichzeitig zu feiern und soziale Distanz auszuüben. Babypartys sind da nicht anders. Die Verbindung sieht heutzutage ganz anders aus, sodass es für werdende Mütter und Väter nicht einfach ist, zu feiern.
Aber es gibt Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass die Show weitergeht – virtuell. Virtuelle Partys für Babys sehen anders aus, aber du wirst immer noch die Liebe und Aufregung deiner Gäste spüren. Du wirst überrascht sein, wie viel ‚Präsenz‘ du mit moderner Technologie spüren kannst, und deine Gäste werden sich freuen, Zeit miteinander zu verbringen und dich zu feiern.

Lassen dich von diesen lustigen Ideen für virtuelle Partys inspirieren, die für eine unvergessliche Feier sorgen werden.

Du bist auf eine Babyparty eingeladen oder du kennst ein Paar, das gerade angekündigt hat, dass es ein Kind erwartet? Hier findest du einzigartige Geschenkeideen.

Wähle einen "Veranstaltungsort" für die virtuelle Party

Wenn du dich mit deinen Gästen per Videokonferenz verbinden möchtest, überlege, welche Plattform für die virtuellen Party Gäste am besten geeignet ist. Drei Möglichkeiten, eine Live-Babyparty zu veranstalten, bei der die Leute in Echtzeit teilnehmen können, sind Zoom, Facebook Live oder Google Hangouts. Weitere Optionen wären z.B. sind Skype und WhatsApp.

Tipp: Wenn Ihre Party auf Zoom stattfindet, nutze die Möglichkeit, einen eigenen Hintergrund hinzuzufügen. (Geh auf den Pfeil nach oben neben der Schaltfläche „Video anhalten“ in der unteren linken Ecke des Bildschirms und klick dann auf „Virtuellen Hintergrund auswählen“). Nutzer der Plattform lieben auch die Schaltfläche „Mein Aussehen auffrischen“, die einen glättenden, aufhellenden Filter auf Ihr Gesicht legt.

Besorgt um die Privatsphäre? Du kannst deine Einstellungen so anpassen, dass nur diejenigen, die du dazu einlädst, zuschauen und kommentieren können.

Mehr Babyparty Ideen findest du hier!

Drück die Aufnahmetaste für ein sofortiges Andenken

Das Feiern auf einer Videoplattform bietet noch einen weiteren Vorteil: Die meisten haben die Möglichkeit der Aufzeichnung, so dass du den Moment als Erinnerung festhalten kannst. Hol dir die Erlaubnis der Teilnehmer, das Ereignis aufzunehmen. Was für eine tolle Erinnerung für die Eltern, auf die sie zurückblicken können – und die sie mit ihrem neuen Baby teilen können.

Alte und neue Spiele zum gemeinsamen Spielen auswählen

Es gibt keinen Grund, das Gefühl zu haben, dass du auf spannende Babyparty-Spiele verzichten musst, weil ihr euch nicht persönlich treffen könnt. Viele der klassischen Babyparty-Spiele können über Skype, Google Hangouts usw. gespielt werden, wie z. B. das Messen des Bauches und Wetten auf den Geburtstermin und das Gewicht. Aber du kannst die Dinge auch mit einigen Online-Spielen wie Drawful aufpeppen, das jeder aus der Ferne auf seinem eigenen Bildschirm spielen kann.
Ein weiteres cooles Tool, das du während der virtuellen Party verwenden kannst: Slido, das mit Videokonferenzplattformen wie Zoom und Skype kompatibel ist und es den Gästen ermöglicht, sich mit Fragen einzubringen oder an Umfragen teilzunehmen. Nur weil man nicht im selben Raum ist, heißt das nicht, dass man die neuen Eltern nicht testen kann, wie viel sie über Babys wissen. Mit Sildo können die Gäste lustige Fragen tippen, um das Paar zu befragen. Außerdem können sie nicht schummeln, da sie live vor der Kamera sind.

Und wenn du im Voraus planen möchtest, kannst du bestimmte Mitmach-Aktivitäten wie Bingo oder passende Spiele ausdrucken und an die Gäste verschicken. E-Mail funktioniert auch.  Auf die Karten können relevante Dinge gedruckt werden wie „Ich werde Bald Papa“ oder, wenn das Baby schon einen Namen hat, kann dieser ebenfalls auf die Karten.

Babyparty-Spiele

Schau hier nach weiteren Spieleideen nach.

Entwerfe ein kreatives Getränk oder Gericht für die virtuelle Party

Ein spezielles Getränkemenü – denk an einen Mocktail und einen Cocktail für Gäste, die kein Baby erwarten – ist ein denkwürdiges Detail auf jeder virtuellen Party. du kannst den Partyspaß maximieren, indem ihr euch im Voraus auf ein Rezept einigt und es an die Gäste schickt, damit sie es zu Hause vorbereiten und alle es gemeinsam genießen können.

Ein spezieller Babyparty-Snack, eine Vorspeise oder ein Dessert könnte die gleiche Funktion erfüllen. Achte nur darauf, die möglicherweise begrenzten Vorratskammern der Gäste zu berücksichtigen, indem du dich um gängige Zutaten bemühst, die die Leute wahrscheinlich vorrätig haben.

Aufgaben im Voraus zuweisen

Wenn es darum geht, den Spiele-Teil der Party zu leiten, ist es wichtig, dass du Leute hast, die bereit sind, loszulegen – wenn sie persönlich anwesend sind, aber besonders, wenn online gefeiert wird.

Du kannst Freunde bitten, jeweils eine Rolle in Bezug auf die Durchführung der Duschspiele zu übernehmen. Vielleicht sind zum Beispiel die werdenden Großeltern für das Bingo zuständig. Und die Geschwister leiten verschiedene Runden von „Name That Tune“, in denen Sie eine Playlist mit Liedern zusammenstellen, die „Baby“ oder „Babe“ im Titel haben – wie Britney Spears‘ „Baby One More Time“ oder The Ronettes‘ „Be My Baby“ -, auf „Play“ drücken und der erste Gast, der den Titel errät, gewinnt.

Obwohl es eine virtuelle Party ist, sollen sich alle schick machen

Die meisten von uns verbringen ihre Tage in Jogginghosen und Freizeitkleidung – und werdende Eltern sind sicher mehr denn je auf den Zug der bequemen Kleidung aufgesprungen. Aber eine virtuelle Babyparty bietet die Gelegenheit, sich herauszuputzen, wenn der Ehrengast das möchte.

Der Gastgeber der Babyparty könnte den werdenden Eltern ein schönes Babyparty-Kleid oder -Outfit schenken. Da so viele Geschäfte vorübergehend geschlossen sind, kann es schwierig sein, das perfekte Kleid für eine Babyparty zu finden. Als Gastgeber kannst du einen Teil dieses Stresses lindern, indem du der zukünftigen Mutter ein schönes Babyparty-Kleid schenkst, damit sie sich an ihrem besonderen Tag schön und glücklich fühlt.

Du kannst auch vorschlagen, dass die Anwesenden neutrale Farben tragen, damit der Ehrengast in der „Menge“ der virtuell verbundenen Lieben auffällt.

Das Öffnen der Geschenke

Das buchstäbliche „Duschen“ der werdenden Eltern muss sich nicht ändern, nur weil eine Party virtuell ist. Jeder kann einfach im Voraus Geschenke verschicken, indem er genau das kauft, was die werdende Mutter auf der Online-Geschenkeiste eingetragen hat, und man kann sie live während der virtuellen Party öffnen. Genau wie bei einem traditionellen Treffen tust du gut daran, eine Person zu bestimmen, die sich darum kümmert, wer was schenkt.

Optionen zur Unterhaltung überlegen

Nur weil ihr euch online statt an einem herkömmlichen Treffpunkt verabredet, heißt das nicht, dass ihr keine Live-Unterhaltung haben könnt. Lade einen Künstler ein, der virtuell dabei ist. Du könntest einen Musiker engagieren, einen Karikaturisten, der die Gäste skizziert, einen Tanz-, Meditations- oder Yogalehrer, der eine kurze Routine vorführt, oder einen Tarotkartenleser oder Astrologen.

Überlasse die Bühne den Gästen

Bitte die Teilnehmer, einen Ratschlag, eine Erinnerung an die werdende Mutter oder einfach eine nette Nachricht während der Party zu teilen. Nicht jeder wird sich wohl dabei fühlen, viel auf Video zu sprechen, also stell sicher, dass jeder die Möglichkeit hat, ein wenig mit den werdenden Eltern zu plaudern – vor allem mit ein paar Tagen Vorlauf.

Veranstalte eine Drive-by Babyparty!

Vielleicht kannst du zusätzlich zu deiner Online-Party oder alternativ dazu Gäste einladen, für eine Begrüßung aus der Ferne vorbeizukommen. Dekoriere dein Haus in allen Dingen, die mit Baby zu tun haben, einschließlich bezaubernder Gartenschilder, oder lass es deine Familie/Freunde machen. Bitte die Leute, zu einer bestimmten Zeit vorbeizukommen und lass die Leute vorbeifahren und winken.

Du kannst auf diese Weise auch noch Geschenke und Gefälligkeiten austauschen. Wir schlagen vor einen Tisch mit einzeln verpackten Leckereien aufzustellen, die sich deine Gäste nach und nach schnappen können. Achte auch darauf, dass du einen überdachten Platz für die Geschenke lässt, denn du hast es verdient, eine Babyparty zu haben.

 

zurück zur Startseite

 

Babyparty-Spiele